Veröffentlichungen

Gesammelte Veröffentlichungen zu den Terroranschlägen am 11. September 2001:

Offizielle Geschichte

Amtliche Dokumente:

  • ”THE 9/11 COMMISSION REPORT”
  • Federal Emergency Management Agency (FEMA): ”World Trade Center Building Performance Study”:
    (Mirror von FEMA mit Dank an 911research.wtc7.net!)
    Title Page, Report Credits, and Table of Contents
    Executive Summary
    Chapter 1 Introduction
    Chapter 2 WTC 1 and WTC 2
    Chapter 3 WTC 3
    Chapter 4 WTC 4, 5, and 6
    Chapter 5 WTC 7
    Chapter 6 Bankers Trust Building
    Chapter 7 Peripheral Buildings
    Chapter 8 Observations, Findings, and Recommendations
    Appendix A Overview of Fire Protection in Buildings
    Appendix B Structural Steel and Steel Connections
    Appendix C Limited Metallurgical Examination
    Appendix D WTC Steel Data Collection
    Appendix E Aircraft Information
    Appendix F Structural Engineers Emergency Response Plan
    Appendix G Acknowlegments
    Appendix H Acronyms and Abbreviations
    Appendix I Metric Conversions
  • National Institute for Standards and Technology (NIST)
  • Heather A. Lowers and Gregory P. Meeker:
    ”Particle Atlas of World Trade Center Dust”
  • The Pentagon Building Performance Report
  • Wissenschaftliche Veröffentlichungen:

  • Zdenˇek P. Baˇzant, Fellow ASCE, and Yong Zhou: „Why Did the World Trade Center Collapse? — Simple Analysis“
  • Zdenˇek P. Baˇzant and Mathieu Verdure: „Mechanics of Progressive Collapse: Learning from World Trade Center and Building Demolitions“
  • Zdenˇek P. Baˇzant, Jia-Liang Le, Frank R. Greening und David B. Benson: „What Did and Did not Cause Collapse of WTC Twin Towers in New York“
  • Eagar, Thomas:
    ”Why Did the World Trade Center Collapse? Science, Engineering, and Speculation”
  • Banovic, S.W., et al:
    ”The Role of Metallurgy in the NIST Investigation of the World Trade Center Towers Collapse”
  • Gegendarstellung

    Wissenschaftliche Veröffentlichungen:

  • Steven E. Jones:
    ”Why Indeed Did the World Trade Center Buildings Completely Collapse?”
  • Kevin R. Ryan, James R. Gourley and Steven E. Jones:
    ”Environmental anomalies at the World Trade Center: evidence for energetic materials”
  • Steven E. Jones:
    ”Revisiting 9/11/2001 –Applying the Scientific Method”
  • Steven E. Jones, Jeffrey Farrer, Gregory S. Jenkins, Frank Legge, James Gourley, Kevin Ryan, Daniel Farnsworth, and Crockett Grabbe:
    ”Extremely high temperatures during the World Trade Center destruction”
  • Steven E. Jones, Frank M. Legge, Kevin R. Ryan, Anthony F. Szamboti, and James R. Gourley:
    „Fourteen Points of Agreement with Official Government Reports on the World Trade Center Destruction“
    (Deutsche Übersetzung)
  • Niels H. Harrit, Jeffrey Farrer, Steven E. Jones, Kevin R. Ryan, Frank M. Legge, Daniel Farnsworth, Gregg Roberts, James R. Gourley, Bradley R. Larsen:
    ”Active Thermitic Material Discovered in Dust from the 9/11 World Trade Center Catastrophe”
    (Deutsche Übersetzung aus dem Journal of 9/11 Studies.)
    (Deutsche Übersetzung von Architects and Engineers for 9/11 Truth.)
  • Lesen Sie weitere Studien auf JournalOf911Studies.com.

    Focus Money Artikel: „Wir glauben Euch nicht“ von Oliver Janich

    Ist diese Liste unvollständig? Ergänzt diese Seite mit einem Kommentar!

    Advertisements

    7 Responses to Veröffentlichungen

    1. xpuca sagt:

      Hallo,

      eine deutsche Übersetzung der Studie „Active Thermitic Material Discovered in Dust from the 9/11 World Trade Center Catastrophe“ gibt es von Dirk Gerhardt

      Link:
      http://www.911-archiv.net/180/wtc/911-aktives-energetisches-material-im-staub-der-world-trade-center-katastrophe-entdeckt.html

      Eine deutsche Übersetzung der veröffentlichung „„Fourteen Points of Agreement with Official Government Reports on the World Trade Center Destruction““

      gibt es hier:
      http://www.911-archiv.net/180/wtc/steven-e-jones-14-punkte-uebereinstimmung-mit-nist.html

      Gruß

    2. Die Links oben zu den übersetzten Texten landen auf einer 404-Seite (not found). Problem, beide fehlerhaft, oder Zugriffsrechte .. ?

    3. Mentor54 sagt:

      Auch der Zeppelinunfall in Lakehurst hat durch Thermitwirkung als Brandbeschleuniger sein besonders katastrophales Ausmaß erreicht. Gute Farbpartikel waren nämlich schon immer nanodispers, lange vor der Erfindung der Nanotechnologie! Die Haut des Zeppelins wurde mit einer Farbe gestrichen, die Eisenoxid als Pigment enthielt, und später wurde zur Reflexion der Sonnenstrahlung mit einem Lack überstrichen, der plättchenförmigen Aluminiumpigmente enthielt. Fertig war das „Nanothermit“! Einen ähnlich profanen Reaktionsmechanismus vermute ich auch hier, aber ein „Inside Job“ klingt natürlich viel spektakulärer, und man kann sich jahrelang mit der Suche nach gar nicht vorhandenen „Beweisen“ beschäftigen.

      • nanothermit sagt:

        Kein Zeppelin wurde jemals mit Nanothermit beschichtet.

        Und ein „Inside Job“ ist auch nicht spektakulär sondern total langweilig weil es in der Geschichte schon zu oft ganz ähnlich passierte. (Gibt es eigentlich einen einzigen Militäreinsatz der USA nach 1932 dessen Motivation nicht manipuliert war?)

        Die Theorie dass ein Terrorfürst sich mit 19 Glaubenskriegern verschwört um eine schier unmögliche Operation durchzuführen eignet sich viel eher für ein Audiovisuelles Spektakel a la Hollywood.

        PS: Für OBLs postulierte Beteiligung sucht und findet niemand Beweise, nicht mal das FBI. Für die abstrakte Behauptung 9/11 wäre ein Inside Job gewesen finden sich unzählige Indizien und auch Beweise.

    4. laila sagt:

      Hallo, gerne teile ich euch mit, das wir (we are change switzerland) am 10.9. auch eine Kreideaktion in Zürich veranstalten. Wir treffen uns um 13Uhr beim Infostand am bellevue…danke und Gruss Laila wearechange.ch

    Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s

    %d Bloggern gefällt das: